Neues Imagevideo für mehrfach ausgezeichnetes Restaurant

 11. Oktober 2017

Für das mehrfach ausgezeichnete Restaurant Westphalenhof in der idyllischen Lausitz erstellte ich als Videographer das neue Imagevideo zum Restaurant und Weindepot. Ziel des Werbevideos war neben der Präsentation des luxuriösen Interieurs und kulinarischen Höhepunkten, auch der Außenbereich, der bisher selten auf Fotos auftauchte. Natürlich durfte die Arbeit hinter den Kulissen – der Küche – nicht zu kurz kommen und der Querverweis auf die facettenreiche Auswahl des Weindepots.

Ein optimaler Kandidat also für langsame Kamerafahrten und weiche Überblendungen. Um keine wertvolle Zeit der Küche zu verlieren, wurden die meisten Szenen während der regulären Öffnungszeiten gedreht und nur ein kleiner Teil (gestellte Szenen) zur Nachmittagspause. Technisch setzte ich dabei voll auf meine handliche Systemkamera mit diversen Festbrennweiten und Slider/SteadyCam für die langsamen Kamerafahrten. 

In der Nachbearbeitung passte ich die verschiedenen Lichtsituationen (Tageslicht und drei Arten Kunstlicht) so an, dass die Überblendungen harmonisch bleiben. Die Schrifteffekte erstellte ich in AfterEffects. Das Video existiert als knapp zweiminütige Version, die auf der Webseite des Restaurants und SocialMedia gleichermaßen zum Einsatz kommt. Für Promotionzwecke in SocialMedia und Youtube-Ads teilt sich das Video in zwei thematisch unterschiedliche 20-Sekünder für Restaurant und Weindepot.

Als Leipziger Grafik-Designer, Fotograf und Kameramann blogge ich hier zu Themen meiner täglichen Arbeit. Dazu gibt es auch Beiträge meiner aktuellen Layouts & Gestaltungen, Fotoarbeiten und Videoproduktionen.