Skip to content

Fotograf für Industrie & Event

Reportage · Event · Architektur · Produkt

Fotografien überdauern Dekaden und besitzen als beständige Zeitzeugnisse auch im digitalen Zeitalter eine extrem starke Relevanz. Ich habe mich deshalb auf weitestgehend uninszenierte, dokumentarische Fotografie, Fotoreports, Unternehmens- und Architektur-Fotografie sowie Produktfotografie spezialisiert.

Foto: Enrico Meyer

Eigentlich will ich einfach nur Bilder schießen, die danach brauchbar sind und für sich selbst sprechend ohne großartigen Bildtext für das Marketing genutzt werden können.

im IHK-Interview 2024

Obwohl meine Wurzeln im Grafikdesign liegen, ist das Bildermachen fester Bestandteil meines kreativen Schaffens und entstand in Ergänzung aus Hobby und »Designbedarf«. So stehe ich zwar seit Ende der 1990er Jahre hinter der Kamera, nahm mich als Fotografen aber erst relativ spät in mein Portfolio auf: 2015 um genauer zu sein. Erst zu diesem Zeitpunkt erreichten die Ergebnisse meine eigenen Ansprüche.

In Leipzig und darüber hinaus lichte ich Immobilien, Unternehmenssitze und Lokalitäten in stimmungsvollen Innen- und Außenaufnahmen und reportageähnlichen Fotografien ab. Als Eventfotograf begleite ich Kongresse, Tagungen sowie kulturelle Veranstaltungen und fotografiere mit immer neuen Perspektiven bei Sportveranstaltungen oder kulturellen Höhepunkten.

Mittlerweile ebenso zur festen Profession und damit in mein Repertoire: Produkt- & Foodfotografie, direkt on location – genauso wie aus der Situation entstehende natürliche Portraits und Marketingbilderstrecken, in die ich inszenatorisch nur wenig eingreife.